Vergleichsangebot

Abfindungsangebot

Eventuelle Vergleichsangebote an den Gläubiger. Wenn nicht alle Gläubiger Ihrem Vergleichsangebot zustimmen, ist Ihre außergerichtliche Schuldenbereinigung zunächst gescheitert. Ein gerichtliches Vergleichsangebot besteht aus einer Vereinbarung ohne richterliche Entscheidung. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Vergleichsangebot" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Lernen Sie im folgenden Video, wie Sie Ihre Schulden durch Verhandlungen mit Ihren Gläubigern reduzieren können.

Was soll ich tun, wenn meine Kreditgeber dem Vergleichsangebot nicht einstimmig zustimmen?

Tatsächlich können Ihre Kreditgeber nicht durch sachliche Argumente überzeugt werden. Wenn nicht alle Kreditgeber Ihrem Vergleichsangebot zustimmen, ist Ihre außergerichtliche Schuldenregelung zunächst fehlgeschlagen. Wenn Sie aufgrund der Reaktionen und Antworten der Kreditgeber sowie Ihres wirtschaftlichen "Spielraums" zu dem Schluss kommen, dass eine nachträgliche Verbesserung des Angebots erfolgversprechend sein könnte, wird eine weitere Abwicklungsrunde angeboten.

Dabei werden wir uns bemühen, Ihre Kreditgeber von Ihrem verbesserten Vergleichsangebot zu Ã?berzeugen. Wenn Sie im Verlauf Ihrer Vergleichsgespräche die so genannte Mehrheit der Köpfe und Summen erzielt haben, stellt das Gerichtsverfahren (gemäß 309 Abs. 1 InsO) eine alternative Lösung dar, soweit Sie von einem Verbraucher-Insolvenzverfahren profitieren können. Kopf und Mehrheit der Beträge bedeuten, dass mehr als die HÃ?lfte Ihrer GlÃ?ubiger Ihrem auÃ?ergerichtlichen Vergleichsangebot beigepflichtet ist und dass die HÃ?lfte auch mehr als die HÃ?lfte der gesamten an Sie gerichteten AnsprÃ?che hÃ?lt.

online.de - Finanzielle Begriffe und Begriffsbestimmungen

Ein Vergleichsangebot ist eine Vereinbarung ohne richterliche Entscheidung. Das Vergleichsangebot wird gültig, wenn beide Seiten einverstanden sind. Ein Vergleichsangebot ist auch vor der Klageerhebung möglich und zählt zu den grundlegenden Aufgaben eines Mediators. Im Falle einer bevorstehenden Zahlungsunfähigkeit wird vor Beginn des Verfahrens ein Vergleichsangebot unterbreitet. Es handelt sich um die Teilabrechnung und den pro rata Verzicht auf Forderungen.

Stimmen die Kreditgeber dem Vergleichsangebot im geforderten Ausmaß zu, muss kein separates Konkursverfahren eröffneten werden. Durch die Zurückweisung des Vergleichsangebots wird ein Konkursverfahren eingeleitet, dessen Anteil oft nicht besser ist als der des Vergleichs.

Das Vergleichsangebot zurückziehen!

Ich bin von einem Mandanten beauftragt worden, der von der Anwaltskanzlei RKO gewarnt wurde und nun 1.884 EUR zahlen muss, um den mahnenden Rechtsanwälten ein vorher erörtertes Vergleichsangebot zu machen. Deshalb möchte ich das Vergleichsangebot zurueckziehen. Der Bindungseffekt eines Angebots tritt zu dem Moment in Kraft, in dem diese Absichtserklärung beim Adressaten eintrifft.

Eine Absichtserklärung kann zurückgenommen werden, muss aber vor oder zeitgleich mit der Absichtserklärung (hier das Angebot) beim Adressaten eintreffen. Das Zustandekommen der angebotenen Einigung ist allein davon abhängig, ob die Gegenpartei sie mit dem angebotenen Content akzeptiert. Verweigert rka das Übernahmeangebot, steht der rechtlichen Aufklärung des Anspruchs der Firma Koch Media nicht entgegen.

Akzeptieren die Kolleginnen und Kollegen den Einigungsvorschlag, ist der Einigungsvorschlag jedoch abgeschlossen.

Mehr zum Thema